Suche

HomeNachrichten22. August 2014

22. August 2014

Klicken Sie hier, um mit uns in Kontakt zu treten.

"Pebble" SmartWatches sind anfällig für DoS Attacken durch gepaarte Geräte. Wird eine zu lange Nachricht an die Uhr gesendet, kann diese nicht verarbeitet werden und es wird ein Factory Reset durchgeführt. Der Fehler soll in einer neuen Firmware Version behoben werden
Link zum Originalartikel

Eine Reihe deutscher Internetprovider haben gegenüber Heise Online einen Bericht zur Sicherheit von TR-069 (Wir berichteten) dementiert. Bei TR-069 handelt es sich um ein Protokoll zur Fernwartung von DSL- und Kabel Routern
Link zum Originalartikel

Unbekannte haben in den USA eine Reihe von UPS Niederlassungen mit Malware infiziert. Die Schadsoftware dient offenbar zum Ausspionieren von Kreditkarteninformationen
Link zum Originalartikel

Das Verschwinden des Fluges MH370 wurde wohl direkt nach den ersten Berichten zur Initierung einer gezielten Phishing-Attacke missbraucht. Unbekannte sendeten ein infiziertes PDF an mindestens 30 Regierungsbeamte, mit dem Ziel diese Rechner zu infizieren. Der Angriff wurde auf einen Rechner aus China zurückverfolgt
Link zum Originalartikel